Lehrkräfte in L.A. probieren iPads aus

In einem früheren Beitrag haben wir darüber geschrieben, dass die Stadt Los Angeles plant, bis Ende 2014 alle Schülerinnen und Schüler mit iPads auszustatten.

Wie die Los Angeles Times aktuell berichtet, wird es für die Lehrkräfte der ersten sechs Schulen in L.A. nun ernst: Anfang der Woche haben sie das erste Training an ihren iPads erhalten.

Insgesamt ein sehr ehrgeiziges Projekt, das wir weiterhin beobachten werden.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Schüler/innen in L.A. müssen auf Computer warten | Medienentwicklungsplan.info

Schreibe einen Kommentar