Umfrage zur Nutzung sozialer Netzwerke in Schulen

Die Zeit berichtet über eine Umfrage der Nachrichtenagentur dpa zur Nutzung von sozialen Netzwerken in Schulen: ein Großteil der Bundesländer setzt auf die Eigenverantwortung der Lehrerinnen und Lehrer und verzichtet auf Regelungen.

In Bremen hat das Landesinstitut für Schule im August eine Handreichung zur Medienkompetenz herausgegeben, die neben beispielhaften Herangehensweisen für Lehrkräfte auch rechtliche Aspekte behandelt und viele weiterführende Links enthält.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Social Media und Schule – Neue Publikation der Medienberatung NRW | Medienentwicklungsplan.info

Schreibe einen Kommentar