Interessante Fördermöglichkeit – auch im Kontext der Medienkompetenzförderung

Viele gute Projektideen scheitern leider an der fehlenden Finanzierung und in Zeiten knapper Kassen sind viele Einrichtungen umso mehr auf externe Projektförderung angewiesen, um etwas neues auszuprobieren oder zusätzliche Angebote zu machen. Fördermöglichkeiten eröffnen aktuell auch die Programme Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung sowie Künste öffnen Welten.  Beide sind bei der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) angesiedelt und es heißt, dass die Chancen gefördert zu werden, aktuell recht hoch seien. Beide Ausschreibungen bitten genügend Anknüpfungspunkte, um dort auch Aktivitäten zur Förderung von Medienkompetenz zu integrieren. Und wer bislang aufgrund des Verwaltungsaufwandes davon Abstand genommen hat, sich beim Programm „Kultur macht stark“ Mittel zu beantragen, dem oder der sei gesagt, dass dort Verwaltungsvereinfachungen vorgenommen wurden.

Schreibe einen Kommentar