Medienkompetenz
Schreibe einen Kommentar

Mexikanische Kinder erreichen Bestnoten durch neue Unterrichtsmethoden

Die US-amerikanische Technologie-Zeitschrift Wired Magazine widmet die Titelgeschichte der Novemberausgabe einem mexikanischen Lehrer, der seine Schüler aus benachteiligenden Verhältnissen durch neue Unterrichtsmethoden zu Höchstleistungen motiviert. Inspiriert durch Sugata Mitra, der in den 90er Jahren begann, indischen Kindern Zugang zu Computern zu ermöglichen und ihre erstaunlichen Selbstlernfähigkeiten erforschte, setzt Sergio Juárez Correa auf den Lernwillen und die Neugier seiner Schülerinnen und Schüler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.